Bergbauernleben. Erzählabend mit Norbert Riml und Ewald Schöpf

Norbert Riml, geb. 1933 in Heiligkreuz (Gemeinde Sölden) wuchs als Bergbauernbub an der Waldgrenze und umgeben von Naturgefahren auf. Gemeinsam mit dem Sölder Ortschronisten Ewald Schöpf berichtete er am 21.3.2019 vom alten Leben im hinteren Ötztal, als die Menschen ohne Maschinen und Telekommunikation wirtschafteten, wie es Generationen vor ihnen getan hatten.Mehr Dazu

Pepi Öfner erklärt in der PTS Ötztal die Grundlagen der Fotografie.

Schulworkshops zur Fotografie

In einem mehrteiligen Workshop gehen derzeit SchülerInnen der PTS Ötztal wichtigen Fragen zum Thema Fotografie nach. Angeleitet vom Fotografen Pepi Öfner, unserer Kunstvermittlerin Nadja Parisi und der Lehrerin Ursula Scheiber wurden die Jugendlichen in einem ersten Schritt zur intensiven Auseinandersetzung mit den Fotografien Öfners, die derzeit im Turmmuseum ausgestellt sind, angeregt.Mehr Dazu

Präsentation fotografischer Arbeiten der PTS Ötztal

Begleitend zur Ausstellung arbeiten Co-Kuratorin Nadja Parisi und Fotograf Josef Öfner aktuell intensiv mit Schülerinnen und Schülern rund um das Entstehen von Fotografien und die Weiterentwicklung der Fotografie an sich zusammen.Mehr Dazu

Dr. Hans Haid

Hans Haid verstorben

Wir müssen heute Abschied nehmen vom Gründungsobmann des Ötztaler Heimatvereins und Mitbegründer des Ötztaler Heimatmuseums: Prof. Dr. Hans Haid ist heute im Alter von 80 Jahren verstorben.Mehr Dazu

Sölden 1938

Neuzugang:
Fotoalbum aus Sölden 1938

Per Post erreichte uns heute eine freundliche Schenkung aus deutschem Privatbesitz: Es handelt sich um das Fotoalbum einer Lehrerfamilie, die im Sommer 1938 einige Urlaubswochen in Sölden verbrachte und ein ganzes Album mit fotografischen Eindrücken aus dem Tal füllte.Mehr Dazu

Fotografie einst und heute – was bleibt von uns?

Wie hat sich die Rolle der Fotografie über die Zeit verändert? – Wie sollen wir diese Datenmengen noch bewältigen? – Was bleibt einmal von uns? – Sind Fotografien noch verlässliche Quellen? – Welche Auswirkungen hat die digitale Fotografie auf die Kunst?Mehr Dazu