Sommer in den Ötztaler Museen
Drei Häuser, drei Programme

Aktuell ist das Turmmuseum Oetz geschlossen, das Heimatmuseum öffnet am 2. Mai. Unser Programm für den kommenden Sommer 2024 ist allerdings schon fertig geplant und steht hier zum Download bereit. Drei große Schwerpunkte prägen den kommenden Museumssommer.Mehr Dazu

Fake-News im Turmmuseum
Kinderführung

Fake-News, Quellenkritik und achtsamer Umgang mit Informationen werden als Kompetenzen immer wichtiger. Das Team der Ötztaler Museen hat sich daher ein neues Format überlegt, das passenderweise am 1. April zum ersten Mal durchgeführt wird.Mehr Dazu

Un-Heimliche Führung
im Turmmuseum Oetz

In den Ötztaler Museen wird nicht nur Geschichte gesammelt, sondern auch Geschichten. Das Museumsteam hat für den 31. Oktober ein besonderes Angebot zusammengestellt, für all jene, die keine Lust auf Halloween-Trubel haben und sich dennoch gerne gruseln.Mehr Dazu

Info-Nachmittag
für Lehrpersonen

Die Besonderheiten der Region, die Schätze aus den Museen und überhaupt: das kulturelle Erbe des Tales den Jüngsten in unserer Region vorzustellen, sie dafür zu begeistern und Impulse für kindliche Kreativität zu geben: Das ist das Ziel unseres umfassenden Vermittlungsprogrammes. Kulturvermittlerin Laura Kogler lädt zu einem Info-Nachmittag ein, Mehr Dazu

Goethe auf Ötztalerisch
NMS LÄngenfeld arbeitet mit Dialektwörterbuch

Vergangene Woche machte eine Gruppe von SchülerInnen der 4. Klasse an der NMS Längenfeld Bekanntschaft mit dem digitalen Dialektwörterbuch der Ötztaler Museen. Anna Praxmarer, die das Dialekt-Projekt betreut, kam zu Besuch in den Deutschunterricht, und gab einen Einblick in die Besonderheiten der stetig wachsenden Datenbank. Mehr Dazu