zurück zur Übersicht

Das Turmmuseum feiert 20 Jahre
Komm, feier mit!

Am 19. Juni 2004 wurde das Turmmuseum Oetz eröffnet. Jahrelange Bemühungen um den Erhalt des Hauses und die Fortführung Hans Jägers Sammlung waren vorangegangen. Am 19. Juni wird im Garten vor dem Museum gemeinsam zurückgeblickt und gefeiert.

In den 1990er Jahren war das mehr als 600 Jahre alte Gebäude im historischen Zentrum des Ortes baufällig geworden und bot ein desolates Bild. Doch Hans Jäger und der Turmmuseumsverein hatten sich ein Museum mit dem Schwerpunkt regionaler Kunst zum Ziel gesetzt. Dank zahlreicher Unterstützung gelang das Vorhaben schließlich, und erhielt prompt den Tiroler Museumspreis.


20 Jahre später, am 19. Juni 2024, blicken wir zurück und laden zum gemein­ samen Feiern ein. Weil es einen Unterschied macht, ob jede und jeder von uns sich für etwas einsetzt oder nicht. Kommt vorbei und feiert mit!

  • 16 Uhr
  • Begrüßung durch den Turmmuseumsverein mit Obmann Christian Nösig, Eröffnung Kuchenbuffet und Eiswagen der „Ötztalerei“
  • 16.30 Uhr
  • Musik mit den „Funky Monkeys“ (Andreas Tenschert mit Annaléna und Gabriel)
  • 17 Uhr
  • Kinderprogramm mit Schminktisch, Führungen durchs Turmmuseum
  • 19 Uhr
  • Begrüßung durch Bgm. Hansjörg Falkner und DDr. Herwig Van Staa, Festrede von Dr. Benno Erhard, Dank durch den Turmmuseumsverein
  • 20 Uhr
  • Abendbuffet, Musik mit den „Funky Monkeys“ (Andreas Tenschert mit Annaléna und Gabriel)
  • 21 Uhr
  • Ende

Die Feier findet im „Pångart“, dem kleinen Garten nördlich des Turmmuseums, statt. Parkmöglichkeiten am Parkplatz bei der Gemeinde, wir empfehlen eine Anreise mit den ÖPNV.
Bei schlechtem Wetter findet die Geburtstagsfeier im benachbarten „Saal Ez“ statt.