Bilderspaziergang
Hoch in den Ötztaler Alpen

Spektakuläre Panoramen, ein sehnsuchtsvoller Blick auf die Berge: Das kennzeichnet eine Serie von Fotografien des Dresdner Fotografen Walter Möbius, die heute in der Deutschen Fotothek archiviert sind. Museumspraktikant Josh Makalintal hat einen Bilderspaziergang aus diesem Bestand zusammengestellt, der gleichsam eine Zeitreise in die 1920er und 30er Jahre darstellt.Mehr Dazu

Denkmalwanderung
von Umhausen nach Tumpen

Der Kunst- und Kulturgeschichte in Umhausen waren wir am Freitag gemeinsam mit Walter Falkner auf der Spur: Das Leben mit Naturgefahren, v.a. Hochwasser und Muren, hat sich hier auch kunsthistorisch niedergeschlagen, in den Denkmälern und auch unterwegs sind die Spuren der Naturgewalten nicht zu übersehen. Mehr Dazu

Der Stuibenfall im Turmmuseum
Ausstellungsvorbereitungen

Am 17. Dezember startet das Turmmuseum mit der Sonderausstellung “Der Stuibenfall. Kleine Kulturgeschichte eines Kulturdenkmals” in die Wintersaison. Zu sehen sind unterschiedlichste Werke aus der Sammlung Jäger, aber auch zahlreiche Leihnahmen werden ausgestellt – bis hin zu zwei Überraschungsbeiträgen junger Tiroler KünstlerInnen. Mehr Dazu