Ötztal Weltweit
Talein – talaus

[Sonderausstellung 12.06.2024–20.10.2024]

Was haben Kamerun, Südkorea oder Brasilien mit dem Ötztal zu tun? Eine ganze Menge. In der Ausstellung Ötztal Weltweit. Talein – talaus erzählen ZeiteugInnen aus der Region von den vielen Verbindungen des Tals in die weite Welt. Eine Kooperation mit dem Welthaus Innsbruck. Mehr Dazu

Vom Ötztal in die Welt und zurück: Erzählabend

Das Ötztal hatte und hat viele Verbindungen in die weite Welt, die sich in unterschiedlicher Weise zeigen: ob durch den Flachshandel, Auswanderung nach Übersee, den frühen Bergtourismus oder die vielen Ötztaler Missionarinnen und Missionare, die im Ausland tätig waren. Ein Erzählabend in Kooperation mit dem Welthaus Innsbruck widmete sich diesen Fragen.Mehr Dazu

Weltweit Erinnern
Geschichten auf der Spur

Das Ötztal hat und hatte viele Verbindungen in die weite Welt. Diese Verbindungen sollen im Rahmen eines Forschungs- und Interview-Projektes anhand von Erinnerungen der Menschen im Ötztal dokumentiert werden. Projektleiter ist Nicolas Bleck vom Welthaus der Diözese Innsbruck.Mehr Dazu