Demnächst im Turmmuseum:
Albin und Ila

Albin Egger-Lienz verbrachte mit seiner Familie zwischen 1906 und 1922 mehrere Sommer in Längenfeld. Diese arbeitsreichen und zugleich harmonischen Monate prägten die jüngste Tochter Ila Egger-Lienz: Auch sie blieb dem Ötztal ein Leben lang verbunden. Mehr Dazu

Fotografie einst und heute – was bleibt von uns?

Wie hat sich die Rolle der Fotografie über die Zeit verändert? – Wie sollen wir diese Datenmengen noch bewältigen? – Was bleibt einmal von uns? – Sind Fotografien noch verlässliche Quellen? – Welche Auswirkungen hat die digitale Fotografie auf die Kunst?Mehr Dazu