zurück zur Übersicht

Kulinarische Reise

Kulinarische Reise durch das Ötztaler Heimatmuseum:

Die bäuerliche Kost war einst einfach und bestand aus dem, was ums Haus herum wuchs. Im Heimatmuseum werden viele dieser alten Sorten bis heute angebaut. Im Rahmen einer Führung werden die alten Anbau- und Wirtschaftsweisen vorgestellt.
Jeden Freitag kochen oder backen wir zusätzlich für unsere BesucherInnen auf. Im historischen Museumsofen wird bei schönem Wetter Brot gebacken, wie es über Jahrhunderte üblich war. Bei schlechtem Wetter wird in der Rauchkuchl Feuer gemacht und altes Hirtenessen, typisches Frühstück oder auch eine einfache Marende (Jause) zum Kosten angeboten.

Unkostenbeitrag € 10
info@oetztalermuseen.at
Anmeldung erbeten


Termin Details

Dieser Termin läuft vom 3 Juli 2020 bis 28 August 2020 und findet das nächste Mal am 17/07/2020 10:00 statt.

    Kommende Termine