zurück zur Übersicht

Die neue Ötztaler Kulturzeitschrift ACHE ist da!

Auch dieses Jahr wartet der Ötztaler Heimatverein mit einer vielseitigen ACHE auf: Die neue Ausgabe, die diese Woche an alle Ötztaler Haushalte versendet wurde, stellt das Thema Bauen und Wohnen in den Fokus des Interesses – und liefert somit eine wertvolle Ergänzung zu unserem diesjährigen Schwerpunktthema „Bau.Kultur.Landschaft im Ötztal“. Das Herausgeberteam, bestehend aus dem Vorstand des Ötztaler Heimatvereins, allen voran der Schriftenleiterin Dr. Ursula Scheiber und dem Grafiker Benedikt Haid, hat sich auch 2020 wieder um eine tolle Zusammenschau verschiedener Aspekte zum Thema bemüht: Ein buntes Spektrum an Beiträgen zur Bau- und Hausforschung, zur Architektur von Sicherheitsbauten, zum Bauen am Land, zur Raumplanung in Dörfern, zu Baumhäusern, zu den Fresken der Pfarrkirche Umhausen, zur Anonymen Architektur im Ötztal, sowie Thesen zur Architektur und Aspekte des Lebens und Wohnens werden geboten.
Die ACHE ist erhältlich um € 5,- in unseren Museen, sowie bestellbar beim Ötztaler Heimatverein oder bei den Ötztaler Museen.